PREV
NEXT

Technologie

Im Schleppfinish-Verfahren werden von Trägern gehaltene Werkstücke durch das Schleifmedium gezogen. Dabei werden bisher problematische Innen- und Aussenflächen in Perfektion poliert.

Vorteile

Die Vorzüge der Polierung und Entgratung mittels Schleppfinish liegen auf der Hand:

  • Entgratungsverfahren für Teile mit zahlreichen unzugänglichen Stellen
  • Veredelung von allen aussen und innen liegenden Oberflächen im mikroskopisch exakten Bereich
  • Optimale Führung der zu polierenden Teile, kein Verschlagen, Verformen oder Brechen
  • Auch für kleinste Serien

Einsatzbereiche

Das Schleppfinish eignet sich insbesondere für Aussenpolierungen und Entgratungen, die mit Trowalisieren nicht ausgeführt werden können oder dürfen.
Für heikle Werkstücke im Nulltoleranzbereich wäre das Aneinanderreiben der Teile fatal und die Polierung mittels Schleppfinish deshalb optimal.

Produktionsablauf

Bei der Bearbeitung eines Werkstücks gehen wir nach einem bewährten Produktionsprinzip vor:

 
Bestückung der Maschine

schleppfinish bestuecken

 
Entgratungsvorgang

schleppfinish entgraten

 
Endreinigung

stroem schlepp waschen

 
Qualitätskontrolle

stroem schlepp endkontrolle

Go To Top